FrontCheck – Prüfsystem by L&_P GmbH

Das Prüfsystem dient zur In-Line-Endkontrolle von Autofront-Stoßfängern am Ende der Montagestrecke. Die Stoßfänger werden manuell auf konturgenaue Aufnahmen aufgelegt. In der Prüfanlage werden die Stoßfänger an Hand des jeweiligen Bauauftrages auf die korrekte Fertigung (Anwesenheitskontrollen, Oberflächenkontrollen und Vermessungen) überprüft. Die dabei erfassten Daten werden an ein Traceability-System zurückgemeldet. Reflexionen bei den Hochglanzlacken sind berücksichtigt.

Die Prüfzeit (Zeitfenster für das Vision-Prüfsystem) für einen Stoßfänger beträgt 25 Sec. Die Bedienung des Prüfsystems erfolgt über einen TFT Touchscreen auf der Eingangs- / und Entnahmestelle.

Video: L&_P GmbH FrontCheck-System im Praxiseinsatz.